News! auf www.ockers.de

+++ Oktober 2016 +++

Premiere von "Die Luther Matrix"

Premiere von Die Luther Matrix

Die Luther Matrix

+++ September 2016 +++

45 Minuten Dokumentation - Akte D-Rente

 Akte D-Rente

+++ April 2016 +++

90 Minuten Doku-Thriller: Die Luther-Matrix

Original Handschrift von Martin Luther aus der Zwickauer Ratsschulbibliothek

Original Handschrift von Martin Luther aus der Zwickauer Ratsschulbibliothek

Regieabsprache mit Hauptdarstellerin Annett Fleischer; Foto: Jonny Müller-Goldenstedt

Regieabsprache mit Hauptdarstellerin Annett Fleischer; Foto: Jonny Müller-Goldenstedt

Hauptdarsteller Michael Steinocher als Computer Nerd. Foto: Hans Jacobi

Hauptdarsteller Michael Steinocher als Computer Nerd. Foto: Hans Jacobi

+++ April 2016 +++

45 Minuten Dokumentation - Angst vor dem Terror

45 Minuten Dokumentation - Angst vor dem Terror

+++ Februar 2016 +++

Reportage für "Operation Leben"

Ein Tag auf der Notaufnahme

+++ Februar 2016 +++

90 Minuten Dokumentation (Drama) - Vater, Mutter, Hitler

Vater, Mutter, Hitler

+++ Juli 2015 +++

45 Minuten Doku-die Angst vor den Wölfen

Angst vor den Wölfen

+++ Februar 2015 +++

45 Minuten Doku-Reihe mit Reinhold Beckmann

45 Minuten Doku-Reihe mit Reinhold Beckmann

+++ November 2014 +++

Phänomen Primark - Ein Billiganbieter verändert den Modemarkt

Phänomen Primark

+++ August 2014 +++

"Reportage über Möwenjagd" W wie Wissen

Möwe zerlegt

+++ Juli 2014 +++

Geheimnisse des Sandes w wie wissen

Geheimnisse des Sandes

+++ Juni 2014 +++

Toni Garrn wird "because I am a girl" Botschafterin für Plan International.

Plan International

+++ Mai 2014 +++

45 Minuten Doku "Könnes kämpft"

45 Minuten Doku Könnes kämpft

+++ März 2014 +++

45 Minuten Dokumentation "wie geht´s Europa"

wie gehts Europa

+++ Februar 2014 +++

45 Minuten Dokumentation: "was kostet ein Kind?"

was kostet ein Kind

+++ März 2012 +++

Eva - "sky wide open"

Erscheinungsdatum: 30. März 2012

Try to fly - YouTube (externer Link)

+++ Mai 2011 +++

Impressionismus Ausstellung geht nach Japan

Link: Hier geht es zu den Presseartikeln

"Restauratoren Oscar" für die Macher von "wie das Licht auf die Leinwand kam"

September 2010

van gogh brücke

Das International Institute for Conservation of Historic and Artistic Works (Internationales Institut für Konservierung von Kunst- und Kulturgut) hat das Restauratorenteam des Wallraf-Richartz-Museums und die Fachhochschule Köln mit dem renommierten Keck-Award ausgezeichnet.

Iris Schaefer, Leiterin der Restaurierungsabteilung im Wallraf, Caroline von Saint-George und Katja Lewerenz waren als Kuratorinnen für die Ausstellung verantwortlich.

Rund 600.000 Besucher sahen die Schau in Köln, Florenz und Wien.

Der Keck-Award wird im Zweijahresrhythmus verliehen. Die Ehrung ging noch nie an ein deutsches Institut.

Die Ausstellung wird im Jahr 2011 in Japan präsentiert

+++ März 2010 +++

"Meine DDR" gewinnt Fernsehpreis

meine ddr gewinnt fernsehpreis

Bei der Verleihung des NDR-Fernsehpreises "Seh-Stern" wurde die vierteilige Doku "Meine DDR" zum besten Dokumentarfilm des Jahres 2009 gekärt.

+++ Marz 2010 +++

Text-Seminar - Besser schreiben

Besser schreiben,

Sie trainieren Ihre Schriftsprache in verschiedenen Stufen an praktischen übungen, direkt aus Ihrem persönlichen Alltagsgeschäft.

+++ März 2010 +++

Tourismus-Marketing

Drachenfels im Naturpark Siebengebirge bekommt Audio-Guide

+++ März 2010 +++

Erfolg für Impressionisten-Ausstellung

Die Ausstellung "Wie das Licht auf die Leinwand kam" von September 2009 bis Februar 2010 ist einer der grössten Publikumserfolge in der Geschichte der Wiener "Albertina". Mit 430 000 Besuchern, über 10 000 verkauften Katalogen und einer extrem grossen Aussenwirkung gehört die Ausstellung zur Top 3 der ewigen Bestenliste des berühmten Museums am Albertinaplatz.

Schon im Kölner Wallraf Richartz Museum und im Palazzo Prozzo in Florenz hat die Ausstellung Rekorde geschlagen.

Das Konzept stammt von den Kölner Kuratorinnen Iris Schäfer, Caroline von Saint George und Katja Lewerenz: Ihre Idee war es, die künstlerischen Meisterleistungen der Impressionisten präzise wissenschaftlich zu untersuchen und mit modernen Mitteln spannend darzustellen.

+++ 2009 +++

Portrait Frank Walter Steinmeier,Außenminister und Kanzlerkandidat der SPD.

Von: Hans-Jürgen Börner und Tom Ockers

Frank Walter Steinmeier

+++ 2009 +++

Staatsakt der Bundesrepublik Deutschland ...

... zum 60jährigen Bestehen der Bundesrepublik durch den Bundespräsidenten Horst Köhler mit einem 15 Minuten Film.

Von: Tom Ockers
Sender:
Datum: 22. Mai 2009

+++ 10. September 2009 +++

Abenteuer Diagnose

Abenteuer Diagnose, das neue Format im NDR. Unmittelbar nach der Sendung in der Mediathek des Norddeutschen Rundfunks komplett anzusehen: Wenn Peter Guttenberg in den Supermarkt geht, droht meistens kurz darauf schon eine gefährliche Operation. Dieses Mal sind es sogar drei Eingriffe, auf die sich der 50-jährige Bad Oldesloer vorbereiten muss. Seine erste Patientin soll an der Wirbelsäule operiert werden, ein ...

Link: Mediathek des Norddeutschen Rundfunks (externer Link)
Link: Hier geht es zu den Filmbeispielen

+++ 2008 +++

"Geheimnis Geschichte" - neues historisches Format

Sender: ARD

geheimnis geschichte - neues historisches format

geheimnis geschichte - neues historisches format

geheimnis geschichte - neues historisches format

Suche auf www.ockers.de

Tom Ockers Eis-Lauf

Eis-Lauf Cover

Eis-Lauf: In der Kälte des Sibirien-Marathons

6. Januar 2001: Sibirien erlebt eine Frostperiode ohnegleichen. Dennoch machen sich 148 Teilnehmer in Omsk unverdrossen an den Start zum berüchtigten Sibirian-Ice-Marathon. Gerade mal elf von ihnen erreichen das Ziel. Einer davon ist Tom Ockers

Copyright 2003 - 2016 Tom Ockers

Konzeption, Design und Umsetzung der Website: A. + C. Langley:
www.gruen-punkt.de (externer Link)